Duftende Orangenkerze mit Nelken selber machen und Weihnachten mit allen Sinnen erleben!

Weihnachtsduft liegt in der Luft … mmmhhh, es riecht wieder nach Orange, Zimt, Nelken, Fichtennadlen und Plätzchen.. Und schon erinnere ich mich an die wunderschönen und fast magischen Weihnachtstage meiner Kindheit! Kennst du das auch? Gerüche und Emotionen sind unheimlich stark und nachhaltig miteinander verbunden. Die Adventszeit spricht mit ihren besonderen Klängen, Geschmäckern, warmen Lichtern, kuscheligen Momenten und besonderen Gerüchen all unsere Sinne an. Besonders der einmalige Duft lässt Gefühle von Geborgenheit und Freude aufkommen. Damit auch meine Kinder die Vorweihnachtszeit noch bewusster mit all ihren Sinnen erleben, habe ich mit C. Orangenkerzen mit Nelken selbst gemacht. Dieses super schnelle und einfache DIY zaubert im Nu Weihnachtsduft in jedes Zuhause und sensibilisiert die kleinen Näschen für Gerüche.

 

Nelke in Orange stecken

 

Was benötigst du für eine Orangenkerze mit Nelken?

 

Nelken nehmen

 

Wie du eine Orangenkerze mit deinen Kindern zauberst?

Zunächst schneidest du mit einem Messer die Orange an der Oberseite rund ein, sodass das Teelicht Platz hat. Diese Aufgabe übernahm ich, bevor ich C. die so vorbereitete Orange und die Nelken in einem Schälchen zur Verfügung stellte. Ältere Kinder können diesen Schritt je nach Fähigkeiten und Fertigkeiten unter Aufsicht eines Erwachsenen und mit etwas Hilfe eventuell auch schon selbst ausführen. Dann können die Nelken je nach Belieben in die Orangenschale gesteckt werden.

 

Nelke in Orange piksen

 

Hier habe ich noch einen Tipp für euch: Mit einem Schaschlikstäbchen können zuvor auch Löcher in die Orange gepikst werden. So lassen sich anschließend die Nelken einfacher in die vorgestanzten Löcher stecken. Meine Tochter wollte auf diesen Schritt verzichten und steckte die Nelken lieber direkt in die Orangenschle. Aber gerade für jüngere Kinder empfiehlt es sich die Löcher vorzupiksen. Die Nelken in die vorgestanzten Löcher zu stecken oder die Nelken in die Orangenschale zu piksen, ist übrigens eine hervorragende Übung für den Pinzettengriff und die Auge-Hand-Koordination!

 

Freude beim DIY

 

C. hat gleich zwei Orangenkerzen mit Nelken gemacht, da sie Oma und Opa gerne eine schenken wollte. Gemeinsam haben wir für unsere selbst gemachte Duftkerze einen schönen Platz im Wohnzimmer ausgesucht. Sogleich wurde die Kerze angezündet und der Nelken- und Orangenduft beim Vorlesen eines unserer Lieblingsweihnachtsbücher genossen. Unsere liebsten Weihnachtsbücher findest du übrigens hier! Nun wünsche ich dir und deiner Familie viel Freude beim Orangenkerzen mit Nelken selbser machen und eine wohlduftende Adventszeit!

 

Duftende Orangenkerze mit Nelken

 

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine kleine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

ourmontessoriway

ourmontessoriway